Partager
Druckversion

Aktuelle Grösse: 100%

Pont Transbordeur

Die Schwebefähre

Ein Eiffelturm auf der Charente !

Im Jahre 1900 wurde zwischen der Stadt Rochefort und der Gemeinde Echillais eine Schwebefähre (Pont Transbordeur) errichtet, die erstmals den Einwohnern erlaubte den Fluss Charente zu passieren, ohne dabei den maritimen Verkehr zu behindern.

Die im Juli 1900 von Ferdinand Arnodin fertig gestellte Schwebefähre von Martrou, ein Meisterwerk der Stahlbaukunst, ist die letzte Fährenkonstruktion dieses Typs in Frankreich.

Die Schwebefähre

Ein Eiffelturm auf der Charente !

Im Jahre 1900 wurde zwischen der Stadt Rochefort und der Gemeinde Echillais eine Schwebefähre (Pont Transbordeur) errichtet, die erstmals den Einwohnern erlaubte den Fluss Charente zu passieren, ohne dabei den maritimen Verkehr zu behindern.

Die im Juli 1900 von Ferdinand Arnodin fertig gestellte Schwebefähre von Martrou, ein Meisterwerk der Stahlbaukunst, ist die letzte Fährenkonstruktion dieses Typs in Frankreich.