Partager
Druckversion

Aktuelle Grösse: 100%

Strandfreunden

Die Strände in Rochefort-Océan

Gross oder Klein, jeder findet in Rochefort-Océan, dem  Land des Fort Boyard seinen Lieblingsstrand.

Hunde sind allerdings nicht zugelassen !

Vorsicht – Ebbe und Flut beachten !


 Auf der Insel Aix :

  • Plage de l’anse de La Croix : Feiner, von den Gezeiten unabhängiger Sandstrand mit Blick auf das Fort Boyard. Im Juli und August bewacht.
  • La Grande Plage : Gezeitenunabhängiger Strand mit Blick auf die Insel Oléron. Vorsicht : Hoher Wellengang !
  • Plage aux Coquillages : Familienfreundlicher, gezeitenabhängiger Sandstrand mit Blick auf Fouras.

 

 In Fouras-les-Bains :

  • Plage Nord : Schattiger Sandstrand mit Strandclub für Kids und Beach-Volley. Blick Richtung La Rochelle. Gehbehindertengerecht ausgestattet. Im Juli und August bewacht.
  • Plage de la Vierge : Leicht abfallender Sand- und Felsstrand, Richtung Pointe de la Fumée – von Fischern umgeben.
  • Grande Plage : An der Hauptpromenade zwischen dem Fort Vauban und dem Casino gelegener, familienfreundlicher Sandstrand. Strandclub für Kids, Planschbecken, gezeitenunabhängiges Wasserbecken, Verleih von Surfbrettern, Katamarans, … Im Juli und August bewacht.
  • Plage Sud : Familienfreundlicher Sandstrand (Strandclub für Kids und Planschbecken) mit schattenspendenden Bäumen und Blick auf die Insel Madame. Im Juli und August bewacht.
  •  Plage de l’Espérance : Kleiner Strand in Richtung Soumard mit Blick auf Port-des-Barques und Insel Madame. Günstig für Surfer und Wellenreiter.

 

 In Port-des-Barques :

  • Plage des Anses : Familienfreundlicher Sand- und Kieselstrand im Süden des Ortes gelegen. Das gezeitenunabhängige Wasserbecken wird bei jeder Flut überspült und garantiert dadurch die Reinheit des Wassers. Im Juli und August bewacht.

 

\Retenue

 

 In Saint Froult :

  • Plage de Saint Froult : Langer Sandstrand in der Nähe des Naturreservats von Moëze mit Blick zur Insel Oléron.

  • Kleine Flaggenkunde : Vor dem Baden bitte die Signalflaggen beachten !

Grün : Bewachtes Baden ohne Gefahr

Gelb : Bewachtes Baden, aber gefährlich. Aufgrund der stärkeren Brandung

             ist das Baden im Meer nicht ganz ungefährlich.

Rot :    Striktes Badeverbot !

Masten mit kleinen, blauen Flaggen, markieren die bewachten Strandabschnitte.